Home // Kursangebot // Kurs 2 – Menschen im Autismus-Spektrum

Kurs 2 – Menschen im Autismus-Spektrum

Im Verlaufe der letzten beiden Jahrzehnte haben praxisrelevante Erkenntnisse aus der Forschung zu mehr autismusspezifischen Wissen und Handlungsansätzen geführt. Vor diesem Hintergrund werden Sie Ihr Verständnis für Personen aus  dem Autismus-Spektrum aus verschiedenen Perspektiven entwickeln, die konkrete Bedeutung für die Alltagspraxis thematisieren und Grundlagen der relevanten Handlungsansätze kennen lernen.

Zeitraum:

0.5-2 Tage

Zeitrahmen:

ca. 8 Lektionen à 45 Minuten

Adressaten:

Mitarbeitende, die mit Menschen im Autismus- Spektrum arbeiten.

Inhalte:

Erklärungen aus der Autismusforschung / Sicht der Betroffenen / Erfahrungen zu autismusspezifischen Handlungsansätzen / Umsetzung im agogischen Alltag.

Ziele:

Die Teilnehmenden entwickeln auf der Basis von Fachwissen ein differenziertes Verständnis von Autismus-Spektrum. Sie kennen die besonderen Anforderungen im Umgang mit den betroffenen Menschen. Sie machen die Erkenntnisse für die eigene Arbeit nutzbar.

Gruppengrösse:

optimal zwischen 20 und 35 Teilnehmer/innen

Weitere Informationen:

Für weitere Informationen zu konkreten Inhalten, Kosten, individuellen Anpassungen und Referenzen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Kurs 2 als PDF anschauen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien