Home // Projekte // Schubertiade Zürich

Schubertiade Zürich

Entwurf_2.indd

 

Von 2007 – 2010 wird die Alte Kirche Zürich-Witikon zum Treffpunkt des Schubert’schen Schaffens. Sie bietet, neben der passenden Kammermusik-Atmosphäre und einer geeigneten Akustik alles, was es für Schubert braucht: die intime Umgebung, den Ausblick in die Natur und, nicht zu vergessen, sämtliche Symbole im Schubert’schen Sinne: den kleinen Friedhof, den Lindenbaum, den Brunnen vor dem Tore. Die Zürcher Schubertiade konzertiert vorläufig 4-6 Mal im Jahr, veranstaltet Meisterklassen und bietet vor allem jungen Musikern, welche das „Lied“ und die Kammermusik verfolgen, aber auch renommierten international bekannten Künstlern, eine einzigartige Plattform.

 

Veranstalter: Amt für Ideen. Projektleitung: Corinna Fueter

 

www.schubertiade-zuerich.ch

 

Plakat als PDF anschauen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien